Faszination Fliegen

Was ist das eigentlich – die „Faszination Fliegen“?
Die Faszination Fliegen bedeutet in erster Linie Freiheit.

Schon seit langer Zeit sucht der Mensch Mittel und Wege, um so frei wie ein Vogel zu sein – sich frei wie die Vögel zu bewegen ist für viele sicherlich der eigentliche Traum vom Fliegen.

Doch neben dieser Freiheit gibt es noch viele weitere Punkte, die das Fliegen als Hobby und letztlich auch als Sport – nämlich als Luftsport – interessant machen.

Es gibt zahlreiche Wettbewerbe, in denen man sein Können mit anderen vergleichen und auch teilen kann. Dies  gilt vor allem im Bereich Segelflug. Hier gibt es häufig Segelkunstflugwettbewerbe und auch Streckenflugwettbewerbe. Doch gerade beim Segelflug gilt es „Eins mit der Natur zu werden“ und mit der Natur zu leben, ja sogar regelrecht von ihr abhängig zu sein und eben nicht gegen sie zu arbeiten.

Die Motorfliegerei macht aber auch noch ein anderer Aspekt interessant: Wollten Sie schon immer einmal einen Tagesausflug an die See machen? Dies ist mit der Fliegerei kein Problem mehr. So sind Sie in kurzer Zeit an der See und sitzen schon in Ihrem Strandkorb, während anderen noch hektisch versuchen den Stau auf der Autobahn zu umfahren …

Aber Fliegen bedeutet nicht nur Freiheit, sondern es bedeutet auch Physik hautnah erleben. Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, warum eigentlich ein Flugzeug fliegt? Ohne Physik wäre dies sicherlich nicht möglich.

Doch Papier ist geduldig und daher sollten Sie sich selbst ein Bild von der „Faszination Fliegen“ machen und einfach mal auf unserem Flugplatz vorbei schauen – bekanntlich geht Probieren über Studieren …

Wir würden uns freuen.